Corona-Informationen

Aufgrund der derzeit vorherrschenden Corona-Virus-Pandemie bitten wir alle Patientinnen und Patienten folgende Hinweise zu beachten:

Das Zentrum ist grundsätzlich geöffnet. Wir beraten und behandeln jedoch nur Patienten mit vorher telefonisch vereinbartem bzw. bestätigtem Termin.

Haben Sie Anzeichen einer Erkältung?

  • Husten
  • Fieber
  • Halsschmerzen
  • Atemprobleme 
  • Gliederschmerzen
  • Geschmacks- oder Geruchsstörungen


Wenn ja, dann kommen Sie bitte nicht zu uns in die Praxis!

Sie sind in diesem Fall verpflichtet, sich bei Ihrem Hausarzt zu melden und sich ggf. in häusliche Quarantäne zu begeben. Melden Sie sich telefonisch bei uns. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen!

weitere Hinweise:

  • Patientinnen, die zum Ultraschall, Ferticheck, zur Blutabnahme oder zum Embryotransfer/Insemination kommen, betreten die Praxis bitte alleine! Begleitpersonen (auch Ehe-/Partner/Partnerin) warten außerhalb der Praxis! Kinder dürfen nicht mitgebracht werden!

  • Männer, die einen Termin zur Abgabe einer Samenprobe haben, kommen ebenfalls ohne Begleitung.

  • Schwangerschaftstests werden aktuell nicht bei uns durchgeführt. Bitte holen Sie sich einen Urintest in der Apotheke und informieren Sie uns telefonisch über das Ergebnis!

  • Personen, die ihre Frau/Partnerin zur Punktion/OP begleiten, hinterlassen bitte ihre Handynummer und warten dann außerhalb der Praxis, bis sie von uns angerufen werden. Bitte die Wartezeit nicht in der Praxis verbringen!

  • Beratungsgespräche für Paare finden weiterhin statt. Wir beachten dabei strenge Hygiene- und Abstandsregelungen.

  • Bitte bringen Sie - wenn irgendwie möglich - einen eigenen Mundschutz mit. Sie erhalten die üblichen OP-Masken z.B. mittlerweile in vielen Apotheken.

  • Ab Montag, 27.04.2020 (=1. Zyklustag) werden bei uns wieder (in begrenztem Umfang) Inseminationszyklen gestartet! IVF, ICSI und Kryo-Zyklen laufen wie bisher. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail, wenn Sie einen Behandlungszyklus starten möchten. Bitte geben Sie Ihren Zyklusbeginn (=1. Tage der Periode) an.


Bitte desinfizieren Sie sich am Empfangstresen die Hände und halten Sie stets Abstand zu anderen Patienten!


Bei Unklarheiten rufen Sie uns bitte an: 07141-68876-0 oder Mail: info@kiwu-lb.de